Wasserfilter bei Arthrose für basisches Wasser

Wasserfilter bei Arthrose für basisches Wasser

Bei meiner Recherche nach einem geeigneten Wasser bei Arthrose bin ich vor einiger Zeit auf den Wasserfilter von „Russische Heilgeheimnisse“ gestoßen. Es handelt sich um einen mobilen Wasserfilter, für den man auch keinerlei Installationen zu hause vornehmen muss.

Der Wasserfilter ist mit 400 ml nicht sonderlich groß, aber reicht, um sich schnell eine Tasse Wasser zu filtern. Auch für mein Kochwasser nutze ich ihn problemlos. Außerdem kann man ihn auch auf Reisen mitnehmen, was ich letztes Jahr bereits auf einer Fernreise gemacht und mir einiges an Wasserkosten gespart habe.

Das Besondere ist aber nicht seine Mobilität und dass er verglichen mit anderen Wasserfiltern und Filteranlagen sehr preisgünstig und praktisch ist.

Das Geniale ist gerade für alle, die mit Arthrose zu tun haben, dass er basisches Aktivwasser mit einem pH-Wert zwischen 7,5 und 8,8 erzeugt. Da es bei Arthrose so wichtig ist, sich basisch zu ernähren und den Körper zu entsäuern, kann ich diesen Wasserfilter nur wärmstens empfehlen. Neben der Erhöhung des pH-Wertes werden außerdem Chlor, Schwermetalle, Bakterien und Medikamentenrückstände herausgefiltert.

Ich persönlich bin von diesem kleinen Wasserfilter jedenfalls sehr überzeugt und nutze ihn nun täglich seit über einem Jahr.

Weiteren Infos erhalten Sie HIER
Russische Heilgeheimnisse